03.07.2019Van Hool präsentiert kurze Version der EX-Produktserie

Der Bushersteller Van Hool erweitert sein EX-Produktangebot mit einer kurzen Version, die in zwei Höhen angeboten wird: EX11L und EX11H.

Damit besteht die Ex-Produktserie nur vier Jahre nach der Markteinführung jetzt aus den Typen EX11, EX15, EX16 und EX17 mit insgesamt neun Versionen. Die neueste Ergänzung der EX-Produktserie soll der Öffentlichkeit im Rahmen der Messe „Busworld“ vom 18. bis zum 23. Oktober 2019 präsentiert werden.

Mit dem EX11 habe Van Hool nach eigenen Aussagen auf die zunehmende Nachfrage des Marktes nach gut ausgestatteten und komfortablen Fahrzeugen in der „Elf-Meter-Klasse“ reagiert. Die Fahrzeuge sollen in den Fahrzeughöhen von 3,5 Metern und 3,8 Metern angeboten werden. Sie bieten je nach Ausführung Platz für maximal 47 Fahrgäste. Auf Wunsch könnten die Busse mit einer Toilette ausgestattet werden. (ts)





Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare im BF veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld



Anzeige

› Buskatalog

Mini, Midi, Maxi

buskatalog

Maße, Motor und Sitzplätze: In unserem Bus-Handbuch finden Sie garantiert den richtigen Bus für ihren Fuhrpark.

Omnibusrevue

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
Bilder
MAN, Lion's City, Premiere 2018
Premiere MAN Lion's City
Tanner Reisen
Die besonderen Busse von Tanner Reisen

AKTUELLE VIDEOS

Die Energieverbräuche im Mercedes-Benz eCitaro

Die Energieverbräuche im Mercedes-Benz eCitaro

Der neue Volvo 9900 auf den Lofoten

MAN Lion's City - ausführliche Vorstellung!

Kamera läuft, Bus fährt: Unterwegs im neuen MAN Lion's City

Der MAN Lion's City E - eine erste Kurzvorstellung

ADVERTORIALS

Bergweihnacht Innsbruck

Bergweihnacht Innsbruck

Altöttinger Christkindlmarkt

Epic Innsbruck

Innsbruck Tourismus

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting