13.06.2018Solaris: Zwölf Busse für Ostróda

Busse, Ostróda, Solaris Bus & Coach

Die polnische Gemeinde Ostróda unterzeichnete mit Solaris Bus & Coach einen Vertrag über die Lieferung von zwölf neuen Bussen.

Der Vertrag umfasst zehn Solobusse mit konventionellem Antrieb und zwei Fahrzeuge vom Typ Urbino 8,9 LE electric. Die erste Hälfte des Auftrags, der fünf Urbino 12 und einen Elektrobus umfasst, soll im Mai 2019 ausgeliefert werden. Die übrigen Fahrzeuge sollen dann im Mai 2020 folgen. Der Gesamtwert des Auftrags beläuft sich laut Solaris auf über 16 Millionen Złoty (PLN).

Die Elektrobusse Urbino 8,9 LE electric werden von einem Zentralmotor mit einer Leistung von 160 kW angetrieben. Die Ladung der Traktionsbatterien mit einer Gesamtkapazität von 160 kWh wird über einen Plug-in-Anschluss sowie mit einem On-board-Ladegerät mit einer Leistung von 40 kW erfolgen. Ausgestattet sind die Busse außerdem mit einer Klimaanlage, einer Haltestellenansage, einer Videoüberwachung und einem Fahrgastinformationssystem. (ts)  





Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare im BF veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld



Anzeige

› Buskatalog

Mini, Midi, Maxi

buskatalog

Maße, Motor und Sitzplätze: In unserem Bus-Handbuch finden Sie garantiert den richtigen Bus für ihren Fuhrpark.

Omnibusrevue

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
Bilder
MAN, Lion's City, Premiere 2018
Premiere MAN Lion's City
Mercedes-Benz Sprinter/Modell 2018
Mercedes-Benz Sprinter/Modell 2018

AKTUELLE VIDEOS

Kamera läuft, Bus fährt: VDL Futura FHD mit neuem Kraftstrang

Kamera läuft, Bus fährt: VDL Futura FHD mit neuem Kraftstrang

VDL Futura FHD - Die neue Generation

IAA News: Hankook Busreifen

Setra S 531 DT - Ein Doppeldecker hebt ab

Kamera läuft - Bus fährt: MAN Lion's Coach

ADVERTORIALS

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting

Swarovski Kristallwelten

Innsbruck Tourismus

Therme Erding: The Big Wave

Bus Simulator 18