16.08.2019Selbsttest für fitte Busfahrer

Wie fit sind Sie am Steuer? Im Rahmen der "Aktion Schulterblick" des DVR können Busfahrer ihre eigene Fitness am Steuer in einem zehnminütigen Selbsttest auf die Probe stellen.

Die „Aktion Schulterblick“ des Deutschen Verkehrssicherheitsrats (DVR) richtet sich vor allem an die Generation der 65 plus, die noch am Steuer sitzen. Aber auch jüngere Verkehrsteilnehmer sollten regelmäßig ihre eigene Fahrfitness überprüfen, um Leistungseinbußen frühzeitig erkennen zu können. Neben einem regelmäßigen Check beim Arzt, kann hierbei der Online-Test des DVR helfen, der die eigene Seh-, Hör- und Reaktionsfähigkeit prüft.

Den kostenlosen Online-Test finden Busfahrer unter https://www.dvr.de/programme/kampagnen/aktion-schulterblick/online-selbsttest/.

(ts)





Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare im BF veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld



 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
Bilder
MAN, Lion's City, Premiere 2018
Premiere MAN Lion's City
Tanner Reisen
Die besonderen Busse von Tanner Reisen

AKTUELLE VIDEOS

Klein ist fein: Van Hool EX11H

Klein ist fein: Van Hool EX11H

Der Volvo 9900

Die Energieverbräuche im Mercedes-Benz eCitaro

Der neue Volvo 9900 auf den Lofoten

MAN Lion's City - ausführliche Vorstellung!

ADVERTORIALS

Bergweihnacht Innsbruck

Bergweihnacht Innsbruck

Altöttinger Christkindlmarkt

Innsbruck Tourismus

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting