11.01.2018Frankreich: Tempolimit auf 80 km/h

Der Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) informiert darüber, dass zum 1. Juli 2018 auf Frankreichs Landstraßen ein Tempolimit von 80 km/h eingeführt wird.

Das bisher geltende Limit von 90 km/h tritt dann außer Kraft. Die Regierung will damit die Zahl der Unfallopfer reduzieren. Betroffen von der Neuregelung sind zweispurige Landstraßen, bei denen es zwischen den Fahrtrichtungen keine trennenden Elemente wie Mittelstreifen gibt.

Für Rückfragen und weitere Details steht der bdo seinen Mitgliedern gerne zu Verfügung. (ts)





Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare im BF veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld



Anzeige

› Buskatalog

Mini, Midi, Maxi

buskatalog

Maße, Motor und Sitzplätze: In unserem Bus-Handbuch finden Sie garantiert den richtigen Bus für ihren Fuhrpark.

Omnibusrevue

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
Bilder
MAN, Lion's City, Premiere 2018
Premiere MAN Lion's City
Mercedes-Benz Sprinter/Modell 2018
Mercedes-Benz Sprinter/Modell 2018

AKTUELLE VIDEOS

Der Mercedes-Benz eCitaro

Der Mercedes-Benz eCitaro

Kamera läuft, Bus fährt: VDL Futura FHD mit neuem Kraftstrang

VDL Futura FHD - Die neue Generation

IAA News: Hankook Busreifen

Setra S 531 DT - Ein Doppeldecker hebt ab

ADVERTORIALS

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting

Swarovski Kristallwelten

Innsbruck Tourismus

Therme Erding: The Big Wave

Bus Simulator 18