13.03.2018Flix2Fly: Vom FlixBus in den Flieger

FlixBus, ifeu

Der Mobilitätsanbieter FlixMobility erweitert sein Flix2Fly-Angebot um Kooperationen mit den Fluggesellschaften Germania, Condor und SunExpress.

Flix2Fly soll Fluggästen eine bequeme und ökologische Alternative zur eigenen Anreise für ihren Lang- oder Mittelstreckenflug ermöglichen. Die Zusammenarbeit mit den kooperierenden Fluggesellschaften soll außerdem Cross-Marketing-Aktionen, thematische Landingpages, Banner in Newslettern oder Freiflugverlosungen auf Facebook umfassen.

Laut FlixMobility bieten auch immer mehr Reisebüros und Veranstalter ihren Kunden mittlerweile den Flix2Fly-Service. „Flix2Fly bietet so eine bequeme und nachhaltige Alternative zur Anfahrt mit dem eigenen Auto. Die Ankunfts- und Abfahrtszeiten der FlixBus-Verbindungen passen dabei optimal zum Flugbahn unserer Partnerairlines. Zudem entfällt die kosten- und zeitintensive Parkplatzsuche am Flughafen und es bleibt mehr Geld für die Reisekasse übrig. Der Urlaub fängt also schon vor der Anreise zum Flughafen an“, erklärt Kay Manazon, Principal Sales FlixMobility. Bereits seit dem Jahr 2016 arbeitet FlixBus bei Flix2Fly mit internationalen Airlines wie South African Airways, Air Canada und AVIAREPS zusammen.

Schon jetzt können Flugreisende laut FlixMobility vom wachsenden Streckennetz von FlixBus profitieren. So seien mit den Bussen aktuell bereits über 24 internationale Flughäfen in Europa erreichbar. Zu ihnen gehören München, Frankfurt am Main, Berlin, Stuttgart oder Köln/Bonn in Deutschland sowie Paris und Wien im europäischen Ausland. „Gerade interkontinental operierende Fluggesellschaften können über Flix2Fly dank flächendeckender, nationaler FlixBus-Strecken ihr Einzugsgebiet erweitern“, erklärt Manzon weiter. Im Rahmen des Netzausbaus sollen zudem noch in diesem Sommer weitere europäische Flughäfen per FlixBus angeschlossen werden. (ts)





Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare im BF veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld



Anzeige

› Buskatalog

Mini, Midi, Maxi

buskatalog

Maße, Motor und Sitzplätze: In unserem Bus-Handbuch finden Sie garantiert den richtigen Bus für ihren Fuhrpark.

Omnibusrevue

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
Bilder
MAN, Lion's City, Premiere 2018
Premiere MAN Lion's City
Mercedes-Benz Sprinter/Modell 2018
Mercedes-Benz Sprinter/Modell 2018

AKTUELLE VIDEOS

Der Mercedes-Benz eCitaro

Der Mercedes-Benz eCitaro

Kamera läuft, Bus fährt: VDL Futura FHD mit neuem Kraftstrang

VDL Futura FHD - Die neue Generation

IAA News: Hankook Busreifen

Setra S 531 DT - Ein Doppeldecker hebt ab

ADVERTORIALS

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting

Swarovski Kristallwelten

Innsbruck Tourismus

Therme Erding: The Big Wave

Bus Simulator 18