05.10.2021Fahrgäste kehren zum ÖPNV zurück

Rund 70 bis 75 Prozent der Menschen, die vor der Corona-Pandemie im ÖPNV unterwegs waren, nutzen ihn wieder regelmäßig (Symbolbild)

Die Zahl der regelmäßigen Nahverkehrsnutzer steigt wieder. Dennoch rechnet der VDV bis weit ins kommende Jahr hinein mit deutlichen Einnahmerückgängen.

Laut dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) nutzen rund 70 bis 75 Prozent der Menschen, die vor der Corona-Pandemie im Nahverkehr unterwegs gewesen sind, die öffentlichen Verkehrsmittel inzwischen wieder regelmäßig. Zuletzt hatte die ÖPNV-Branche mit der Aktion „Deutschland Abo-Upgrade“ um Fahrgäste geworben. Vom 13. bis 26. September konnten alle Kunden mit gültigem ÖPNV-Abo ohne zusätzliche Kosten den Nahverkehr in ganz Deutschland nutzen.

Diese Dankeschön-Aktion für Abonnenten nutzten laut VDV 706.481 Fahrgäste. „Die Aktion war ein voller Erfolg und hat gezeigt, dass viele unserer Fahrgäste nicht nur nach wie vor den Nahverkehr nutzen, sondern sogar über ihre üblichen Wege hinaus gerne und mit gutem Gefühl mitfahren. Es gab zudem im Verhältnis zur Zahl der Teilnehmenden nur eine ganz geringe Anzahl an Beschwerden“, zeigte sich VDV-Präsident Ingo Wortmann zufrieden.

Werte liegen deutlich hinter den Vergleichszahlen aus der Zeit vor Corona

Der ÖPNV muss nach der Pandemie Fahrgäste zurückzugewinnen und verzeichnet hier immerhin einen positiven Trend. Während des zweiten bundesweiten Lockdowns zu Beginn des Jahres 2021 lagen die Fahrgastzahlen bei rund 60 Prozent, gerade einmal 20 Prozent waren es zu Beginn der Pandemie mit dem ersten nahezu vollständigen Stillstand des wirtschaftlichen und öffentlichen Lebens im April 2020. Der aktuelle Trend sei zwar positiv, könne „jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Nachfrage in vielen Regionen nach wie vor deutlich hinter den Vergleichszahlen aus der Zeit vor Corona zurückliegt“, erklärte der VDV. Für die Verkehrsunternehmen und ihre Aufgabenträger rechnet der Branchenverband bis ins kommende Jahr noch mit deutlichen Einnahmerückgängen. (tb)





Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare im BF veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld



Anzeige

› Buskatalog

Mini, Midi, Maxi

buskatalog

Maße, Motor und Sitzplätze: In unserem Bus-Handbuch finden Sie garantiert den richtigen Bus für ihren Fuhrpark.

Omnibusrevue

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
Bilder

BusChallenge 2019
MAN, Lion's City, Premiere 2018
Premiere MAN Lion's City

AKTUELLE VIDEOS

Der Neoplan Cityliner - Coach of the Year 2022

Der Neoplan Cityliner - Coach of the Year 2022

Der neue MAN Lion's Intercity LE

Beliebt wie kaum ein anderer: Der Setra S 315 HDH

Technik vom Feinsten: Der neue Intouro von Mercedes-Benz

Überraschung aus Litauen: Altas EV

ADVERTORIALS

Bergweihnacht Innsbruck

Bergweihnacht Innsbruck

Altöttinger Christkindlmarkt

Epic Innsbruck

Innsbruck Tourismus

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting