22.06.2017Ein starker Typ

Scania Interlink HD

Mit dem HD ist nun die Interlink-Baureihe von Scania komplett. Dieser Bus ist ein wirtschaftlicher Vertreter im Reisehochdecker-Segment.

Mit dem Scania Interlink HD wollen die Schweden ein wichtiges Reisebus-Segment abdecken. Es geht um die sogenannte Business Class, also Fahrzeuge, die die gehobenen Ansprüche an das Reise-Segment erfüllen, ohne dabei zu sehr den Geldbeutel zu strapazieren. Bei Scania ist das nun die Interlink-Reihe, die den Omniexpress ablöst. Der Interlink HD wird in Finnland produziert und erfüllt durch seinen neuen Aufbau inklusive Überrollschutz die Umsturz-Richtlinie ECE R66.02. Die Gesamtlänge ist beim Interlink HD in kurzen Abstufungen mit zwei oder drei Achsen von elf bis 15 Metern frei wählbar. Der hier vorgestellte Bus kommt auf eine Länge von genau 13,99 Metern bei einem Radstand von 6, 80 Metern zwischen den ersten beiden Achsen.

Die Scania Vorderachse ist einzelradaufgehängt, die Nachlaufachse wird hydraulisch gelenkt. Das Fahrzeuggerippe des im finnischen Lathi ge-bauten Busses ist in geschweißtem Edelstahl ausgeführt. Der Interlink HD kommt in einem neuen Design, das sich deutlich vom Wettbewerb abhebt und dabei auch noch zeitlos mit einem Schuss markanter Bestimmtheit vorfährt. Die Frontpartie des HD ist leicht angeschrägt, die schmalen Scheinwerferbänder mit Punktleuchten beinhalten H7-, Xenon- oder auf Wunsch Bi-LED Scheinwerfer, Tagfahrlicht sowie Nebelscheinwerfer. Ein Abbiegelicht gibt es nicht. Gut passen auch die Mekra- Außenspiegel ins Frontkonzept. Und was gar nicht selbstverständlich ist: Sie sehen nicht nur gut aus, auch der Fahrer hat eine gute Sicht in den Spiegeln. Optisch bildet die B-Säule eine nach vorn gerichtete Klammer, das verleiht dem Bus eine gewisse Härte, macht ihn aber zugleich unverwechselbar. 





Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare im BF veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld




 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
Bilder

BusChallenge 2019
MAN, Lion's City, Premiere 2018
Premiere MAN Lion's City

AKTUELLE VIDEOS

Ein Diesel wird elektrisch - e-troFit elektrifiziert

Ein Diesel wird elektrisch - e-troFit elektrifiziert

Wie geht es nach Corona mit der Busbranche weiter? Eine Podiumsdiskussion

Der Volvo 9700 - Reisen mit Stil

Der Setra S418 LE Business

Wie geht denn das?! Die Klimaanlage im Reisebus

ADVERTORIALS

Bergweihnacht Innsbruck

Bergweihnacht Innsbruck

Altöttinger Christkindlmarkt

Epic Innsbruck

Innsbruck Tourismus

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting