31.08.2021Doppelstockbusse für norwegische Expressbuslinien

Setra S 531 DT, Norwegen, Express, Doppelstock, Vy Buss, Daimler

Setra hat 13 Doppelstockbusse vom Typ S 531 DT an Vy Buss AS geliefert

Auf Expressbuslinien in Norwegen kommen Setra-Doppelstockbusse mit einer 2+1-Anordnung der Sitzplätze zum Einsatz, die noch weitere Extras haben.

Das norwegische Busunternehmen Vy Buss AS setzt auf seinen Expresslinien 13 neue Setra Doppelstockbusse vom Typ S 531 DT ein. Die mit Fahrzielanzeigen ausgerüsteten Busse verkehren in Norwegen künftig auf den Strecken Oslo – Kristiansand, Oslo – Maløy und Lillehammer – Trondheim.

Die Omnibusse besitzen 63 Fahrgastplätze, die mit verstellbaren Komfort-Kopfstützen ausgestattet sind. Die Busse haben eine 2+1-Anordnung der Sitzplätze, was für entspanntes Reisen mit viel Platz für die Reisegäste sorgt. Da die Fahrgäste überwiegend mit Handgepäck unterwegs sind, wurde für die Fahrzeuge eigens ein zusätzlicher Stauraum mit Taschenablagen in der Nähe der Sitzplätze konzipiert. Ein Service für die Reisenden, der auch die Fahrer entlasten soll, wie das Unternehmen erklärte. (tb)





Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare im BF veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld



Anzeige

› Buskatalog

Mini, Midi, Maxi

buskatalog

Maße, Motor und Sitzplätze: In unserem Bus-Handbuch finden Sie garantiert den richtigen Bus für ihren Fuhrpark.

Omnibusrevue

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
Bilder

BusChallenge 2019
MAN, Lion's City, Premiere 2018
Premiere MAN Lion's City

AKTUELLE VIDEOS

Beliebt wie kaum ein anderer: Der Setra S 315 HDH

Beliebt wie kaum ein anderer: Der Setra S 315 HDH

Technik vom Feinsten: Der neue Intouro von Mercedes-Benz

Überraschung aus Litauen: Altas EV

Aufbruch nach dem Stillstand 2.0 - Mit Bus und Rad durch Oberbayern

Der Mercedes-Benz eCitaro G

ADVERTORIALS

Bergweihnacht Innsbruck

Bergweihnacht Innsbruck

Altöttinger Christkindlmarkt

Epic Innsbruck

Innsbruck Tourismus

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting