18.03.2020„Gesundheit steht an erster Stelle“

Die Verkehrsverbünde und Verkehrsunternehmen in Bayern und vielen anderen Bundesländen haben den Fahrkartenverkauf bei Busfahrern im Regionalverkehr eingestellt.

„Die Gesundheit steht an erster Stelle – sowohl für die Fahrgäste als auch für das Personal. Deswegen ist es richtig, dass Busfahrerinnen und Busfahrer vorerst keine Tickets mehr verkaufen. Der gesamte ÖPNV ist für unsere Gesellschaft von entscheidender Bedeutung. Durch solche und weitere Maßnahmen tragen die Verkehrsunternehmen dazu bei, das Ansteckungsrisiko ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu verringern und den ÖPNV aufrecht zu erhalten“, erklärte Bayerns Verkehrsministerin Kerstin Schreyer.

Der öffentliche Personennahverkehr sei essentiell für die Gesellschaft. Deswegen ist es wichtig, dass der ÖPNV auch weiter zuverlässig funktioniert. „Wir haben einen Versorgungsauftrag und können nicht einfach alles zum Erliegen kommen lassen. Viele Menschen sind auf den ÖPNV angewiesen. Wir alle haben ein Interesse daran, dass etwa Pflegepersonal oder Polizistinnen und Polizisten zu ihrer Arbeit fahren können“, fügte die Ministerin hinzu. Als weitere Schutzmaßnahme bleiben bei vielen öffentlichen Verkehrsmitteln die Fahrertüren geschlossen. Fahrgäste sollen möglichst im hinteren Bereich des Fahrzeugs einsteigen.

Außerdem gelten auch im ÖPNV die Empfehlungen des Bayerischen Gesundheitsministeriums zu den persönlichen Hygieneregeln. Jeder Einzelne kann dazu beitragen, die Ausbreitung des Corona-Virus und anderer Erreger wie zum Beispiel Influenza einzudämmen. (ts)





Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare im BF veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld



Anzeige

› Buskatalog

Mini, Midi, Maxi

buskatalog

Maße, Motor und Sitzplätze: In unserem Bus-Handbuch finden Sie garantiert den richtigen Bus für ihren Fuhrpark.

Omnibusrevue

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
Bilder

BusChallenge 2019
MAN, Lion's City, Premiere 2018
Premiere MAN Lion's City

AKTUELLE VIDEOS

Das große Winterspezial!

Das große Winterspezial!

Der Elektrobus Heuliez GX 337e - Französisch unter Strom

Der eCitaro von Mercedes-Benz im Supertest

Coach of the year 2020: MAN Lion's Coach

Die Bus Challenge 2019 - Fahrer unter Stress

ADVERTORIALS

Bergweihnacht Innsbruck

Bergweihnacht Innsbruck

Altöttinger Christkindlmarkt

Epic Innsbruck

Innsbruck Tourismus

Neu: Weihrauchmuseum in Altötting