05.06.2018Erste Bustaufe in der Autostadt

Bustaufe, Autostadt Wolfsburg

Im Rahmen der Übergabe von vier neuen Bussen an den Reiseveranstalter Schmidt aus Wolfenbüttel fand erstmals eine Fahrzeugtaufe in der Autostadt in Wolfsburg statt.

Nach einem kurzen Programm mit musikalischer Begleitung begrüßte Claudius Colsman, Mitglied der Geschäftsführung der Autostadt, die Gäste auf dem Gelände. Seinen Grußworten schlossen sich der Wolfsburger Oberbürgermeister Klaus Mohrs und Wilhelm Schmidt, Geschäftsführer des Reiseunternehmens Schmidt an.

Im Anschluss daran taufte Kaplan Stefan Herr von der Christopherus Pfarrei Wolfsburg gemeinsam mit Pierre Littbarski, Fußballweltmeister von 1990, die Fahrzeuge.

Die neuen Reisebusse wurden von MAN für die Reisebüro Schmidt GmbH in einer Büssing-Sonderedition gefertigt. (ts)





Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare im BF veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld



Anzeige

› Buskatalog

Mini, Midi, Maxi

buskatalog

Maße, Motor und Sitzplätze: In unserem Bus-Handbuch finden Sie garantiert den richtigen Bus für ihren Fuhrpark.

Omnibusrevue

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
Bilder
MAN, Lion's City, Premiere 2018
Premiere MAN Lion's City
Mercedes-Benz Sprinter/Modell 2018
Mercedes-Benz Sprinter/Modell 2018

AKTUELLE VIDEOS

Setra S 531 DT - Ein Doppeldecker hebt ab

Setra S 531 DT - Ein Doppeldecker hebt ab

Kamera läuft - Bus fährt: MAN Lion's Coach

Der neue MAN Lion's Coach

Der neue MAN Lion's City

Der Electric Citaro kommt!

ADVERTORIALS

Therme Erding: The Big Wave

Therme Erding: The Big Wave

Bus Simulator 18

Märchenhafter Winterzauber … wird präsentiert von den Swarovski Kristallwelten

Die Mittelfränkische Bocksbeutelstraße

Advertorial: Advent und Weihnachten in Altötting