12.04.2018Cento Group Srl auf Erfolgskurs

Cento Group Srl

Der rumänische Omnibus-Ausbauer „Cento Group Srl“ hat sich auf den Ausbau von Kleinbussen spezialisiert und damit eine Marke des Omnibusmarktes besetzt.

Im Jahr 2012 begann der Firmengrüner Adrian Fagarasi in Zusammenarbeit mit dem türkischen Unternehmer Mustafa Bayrak, Kleinbusse für den osteuropäischen Markt zu bauen. Im Jahr darauf wurden in Zusammenarbeit mit OV Steinborn auch Kleinbusse für den mitteleuropäischen Markt produziert.

Damit die Nachfrage an Kleinbussen auch in den kommenden Jahren bedient werden kann, wurde das Unternehmen seit dem Jahr 2017 erweitert und neu gebaut. Im März 2018 konnten die Neubauten in Betrieb genommen werden.

Nun stehen dem rumänischen Omnibus-Ausbauer drei Hallen und eine Gesamtfläche von rund 4.000 Quadratmetern zur Verfügung. Deshalb können jetzt rund 400 Fahrzeuge zeitnah gefertigt und geliefert werden. (ts)





Kommentare verfassen

Regelmäßig werden online verfasste Kommentare im BF veröffentlicht.
Um sich für eine Veröffentlichung zu qualifizieren, geben Sie bitte Ihren vollen Namen und unter den Kommentar Ihren Wohnort an. Herzlichen Dank!

* Pflichtfeld



Anzeige

› Buskatalog

Mini, Midi, Maxi

buskatalog

Maße, Motor und Sitzplätze: In unserem Bus-Handbuch finden Sie garantiert den richtigen Bus für ihren Fuhrpark.

Omnibusrevue

 

« Zurück › An die Redaktion › Artikel empfehlen › Drucken
Bilder
MAN, Lion's City, Premiere 2018
Premiere MAN Lion's City
Mercedes-Benz Sprinter/Modell 2018
Mercedes-Benz Sprinter/Modell 2018

AKTUELLE VIDEOS

Kamera läuft - Bus fährt: MAN Lion's Coach

Kamera läuft - Bus fährt: MAN Lion's Coach

Der neue MAN Lion's Coach

Der neue MAN Lion's City

ADVERTORIALS

Advertorial: Bus Simulator 18

Advertorial: Bus Simulator 18

Märchenhafter Winterzauber … wird präsentiert von den Swarovski Kristallwelten

Advertorial: Die Mittelfränkische Bocksbeutelstraße